Göttinger Land Navigator, Fahrradtouren, Wandertouren, Reitertouren, GPS-Navigation

Naturpark Münden: Durchs Lippoldshäuser Feld

Rubrik:Wandern, Eintagestour
Start:Ortskern von Lippoldshausen
Länge:6,05 km
Schwierigkeit:leicht
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Tour L1
Kontakt:Naturpark Münden
Böttcherstraße 3
34346 Hann.Münden
Tel. 05541 9096755
naturparkmuenden@t-online.de
www.naturpark-muenden.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Der Weg führt über den so genannten "Zwickel" - einer Erdaufschüttung infolge des Tunnelbaus für die ICE-Strecke. Dort bieten sich tolle Ausblicke ins Werratal.

Dieser Weg startet, wie alle anderen auch, im Ortskern und führt über das Dorfgemeinschaftshaus und die Wassertretanlage nördlich und östlich um das Dorf, ehe er südlich des Ortes in die Feldmark einbiegt. Der Weg führt über den so genannten "Zwickel" - einer Erdaufschüttung infolge des Tunnelbaus für die ICE-Strecke. Dort bieten sich tolle Ausblicke ins Werratal. Der Wanderweg unterquert die beiden Werratalbrücken (Autobahn und ICE-Strecke) und führt entlang der Lippoldsburg - hier lohnt sich ein kleiner Abstecher durch das Bachtal zu den Resten der einstigen Fliehburg - wieder zurück ins Dorf. Die etwa fünf Kilometer lange, einfache Wanderung führt ohne große Höhenunterschiede auf weitestgehend befestigten Pfaden und Feldwegen.

Urheber: Naturpark Münden Böttcherstraße 3 34346 Hann.Münden Tel. 05541 9096755 naturparkmuenden@t-online.de www.naturpark-muenden.de

« zurück zur Übersicht »